Aunexis - Prüfung gemäss Geldwäschereigesetz (GwG)

Prüfung gemäss Geldwäschereigesetz (GwG)

Wir führen die Prüfungen gemäss den Anforderungen der gültigen Gesetzgebung und der Standesregeln der jeweiligen SRO durch. Wir unterstützen und beraten Sie bei der Anpassung Ihrer internen Organisation gemäss den Bestimmungen des GwG. Die Aunexis verfügt über die Zulassung für GwG-Prüfungen bei Finanzintermediären von verschiedenen Selbstregulierungsorganisationen.

Aufgrund des Bundesgesetzes vom 10. Oktober 1997 über die Bekämpfung der Geldwäscherei und der Terrorismusfinanzierung im Finanzsektor (GwG), müssen sich die Finanzintermediäre, welche einer Selbstregulierungsorganisation (SRO) angehören, einer Revision unterziehen.

Mazars und Aunexis gehen zusammen

Aunexis und Mazars gehen zusammen

Aunexis und Mazars haben sich per Anfangs April 2019 zusammengeschlossen. Damit bündeln die Unternehmen ihre Kräfte, um ihren Kunden ein breiteres Angebot zu offerieren und um sich im Bereich Banking und Asset Management als starker Player auf dem Schweizer Markt zu positionieren.

Mazars gehört weltweit zu den führenden Anbietern im Bereich Wirtschaftsprüfung, Steuern und Beratung und ist mit über 23’000 Mitarbeitenden in mehr als 89 Ländern präsent. Das Team von Mazars in der Schweiz besteht aus 200 Experten in Zürich, Genf, Freiburg, Lausanne, Neuenburg und Sitten. Mazars gehört zu den Prüfgesellschaften, die über sämtliche Zulassungen der Eidgenössischen Revisionsaufsichtsbehörde RAB verfügt.

Download Pressemitteilung

Mehr über Mazars